Für Kinder

 

Hallo liebe Farbenlandkinder und liebe Zwergerla,

ab 1. Juli ist es endlich so weit und auch ihr dürft wieder in den Kindergarten kommen. Wie freuen uns schon riesig, wenn alle wieder da sind.

 

 

Hallo liebe Kinder,

Wenn alles klappt dürfen ab 15,06. wieder alle Zahlenlandkinder kommen. Wir freuen uns schon sehr.

Bis dahin ein paar Bilder von euren Freunden.

 

 

Hallo liebe Kinder,

wie versprochen eine kleine Idee zum Vatertag.

Ihr braucht einen leckeren Schokoriegel (Duplo, Kinderschokolade….). Nicht selber essen!!!!

Dann sucht ein rotes Papier als Superheldenmantel auf dessen Rückseite könnt ihr dieses Gedicht schreiben oder ihr lernt es auswendig.

Lieber Papa, wir waren zwar in Mamas Bauch, doch trotzdem lieben wir dich auch.

Du konntest unsre Tritte spüren und wir deine Liebe fühlen. 

Du weißt ganz viel, bist echt gescheit, zum Spielen mit uns immer bereit. 

Wir sagen danke für alles was du mit uns machst, besonders wenn du mit uns lachst.

Jetzt brauch ihr noch einen Kopf, den ihr mit Augen , Nase, Mund und Maske ausmalt.

Anschließend das Super Papa Schild und schon ist eure Überraschung für Vatertag fertig.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Und für alle Vorschulkinder, wir haben wieder neue Arbeitsblätter rausgetan.

Bis bald in eurem Kindergarten St. Anna

 

 

Hallo liebe Schildkröten, liebe Tintenfische und liebe Delfine,

wir haben wieder eine neue Idee für euch. Zusammen wollen wir die Anni-Raupe gestalten.

Dazu malt ihr bitte ein Mandala (einfach bei Google Mandala zum Ausmalen eingeben) aus, schneidet es aus und klebt es auf ein buntes Papier.

Dann kommt im Kindergarten vorbei und werft euer Kunstwerk in den Briefkasten. So wächst unsere Raupe fleißig weiter.

Wenn ihr keine Möglichkeit zum Ausdrucken habt, schaut im Kindergarten vorbei.

Es hängt eine Tasche bei den Turnhallenfenstern, in der findet ihr Mandalas zum Ausmalen.

Auch für unsere Vorschulkinder liegt eine Tasche mit Arbeitsblättern aus.

Danke für die vielen Steine, die ihr gebracht habt. Unsere Schlange ist ganz schön lang geworden.

Gleich mal eine Vorwarnung für nächste Woche. Am Donnerstag 21.05. ist ja Vatertag.

Am Montag geben wir euch einen Basteltipp, wie ihr euren Papa überraschen könnt.

Also nach Möglichkeit sollte dann die Mama auf unsere Homepage schauen.

Viel Spaß beim Nachmachen und ganz liebe Grüße aus eurem Kindergarten.

 

 

 

Hallo liebe St. Anna Kinder

In dieser Woche wollen wir zusammen eine lange St. Anna Schlange legen.

Dazu malt ihr einfach zu Hause einen schönen größeren Kieselstein an und bringt ihn beim Spazierengehen oder Einkaufen bei uns im Kindergarten vorbei.

Ab Dienstag Mittag liegt der große Kopf der Schlange außerhalb unserer Turnhalle. Dort könnt Ihr dann Euren Stein anlegen.

Viele liebe Grüße

Sabine, Michaela, Kathrin, Birgit, Tanja, Janetta, Julia, Sarah und Lorena

Hier ist noch eine Geschichte für Euch:

https://www.kita-lisa.de/wp-content/uploads/2020/04/Die-Corona-Häschen-Geschichte-für-Kindergartenkinder.pdf

 

 

Hallo liebe St. Anna Kinder,

hier wieder die neuesten Meldungen aus eurem Kindergarten. 

Wir sind jetzt maximal 9 Kinder aufgeteilt in zwei Gruppen. Natürlich halten wir uns an die Hygieneregeln.

Das sieht so aus:

Beim Singen im Morgenkreis sitzen wir weiter auseinander.

Wir waschen uns ganz oft und lange die Hände. Dazu singen wir 2 mal Happy Birthday to you.

Beim Brotzeit essen sitzen wir auch wieder weiter auseinander.

Wir haben für Euch die drei Turnhallenfenster bunt gemacht. Kommt doch mal vorbei und schaut sie euch an.

        

 

Natürlich haben wir auch Steine bemalt.

Kommt vorbei und bringt Eure Steine wir würden uns soooooo freuen.

Ansonsten spielen wir ganz viel.

     

 

Noch eine Idee zum zu Hause nachmachen!

 

 

 

 

 

 

Stopp ab hier dürfen die Mamas nicht mehr weiter lesen –

nur noch die Papas!!!!!!!!!!!!!!

Nicht vergessen am Sonntag, 10. Mai ist Muttertag.

Wir haben für euch einen kleinen Basteltipp.

Ganz einfach ein Blatt Papier falten.

Aus einem anderen Papier schneidet ihr ein Herz aus, das ihr dann auf euer gefaltetes Papier legt.

Am Besten das Herz mit Tesa fixieren. Nun kommt etwas Farbe ins Spiel. Tupft mit Wasserfarbe oder mit Fingerfarbe

um das Herz herum. Oder lasst euch etwas anderes einfallen wie ihr die Verzierung ums Herz herum macht.

Nach dem Trocknen könnt ihr das Herz wieder wegnehmen und in die Mitte „Mama“ schreiben.

In die Karte hinein könnt ihr euch von Papa oder einem älteren Geschwisterchen das Gedicht schreiben lassen.

Nun braucht ihr nur noch eine gute Idee für einen Gutschein, etwas was eurer Mama besonders gut gefallen würde.

Viel Spaß beim nachmachen und wenn ihr Hilfe braucht, einfach im Kindergarten anrufen.